Während einer Rede in Georgia nennt Joe Biden seine Vize-Präsidentin erneut «President Harris»: «Last week, President Harris and I stood in the United States Capitol to observe one of those before and after moments in American history.»

Seinen Fehler bemerkte er ganz offenbar nicht, denn er machte sich keine Mühe, ihn zu korrigieren. Biden bezog sich in seiner Rede auf die Ereignisse vom 6. Januar 2021.

Der Fehler passiert ihm nicht zum ersten Mal. Bereits im letzten Herbst beförderte er Kamala Harris ins Amt. Die Frage ist: Weiss Joe Biden etwas, wovon wir noch nichts wissen, oder weiss er ganz einfach gar nichts mehr?